Launch-Kampagne für Mobilitäts-App MOOVME

Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) hat die App MOOVME ans Netz gebracht. Und zebra für ordentliches Tempo bei der Vermarktung mit an Bord geholt. Idee ist es, so einfach und flexibel wie die App selbst, Menschen aus der Region Halle/Leipzig darauf aufmerksam zu machen, wie sie am besten von A wie Auensee bis nach B wie Borna und auch Z wie Zwenkau kommen. Die App-Kampagne zum Launch von MOOVME beinhaltet neben dem gewünschten Markenaufbau und der allgemeinen Vermarktung auch die explizite Kommunikation einzelner Release-Stufen.

  • Produkteinführung
  • Markt & Zielgruppen
  • Kampagnenplanung
  • Kampagnendesign
  • Kampagnenmaßnahmen
  • Kampagnenumsetzung
  • Mediaplanung
  • Erfolgskontrolle
  • Website-Entwicklung
  • Kreation von Posts & Ads
  • Trendrecherche
  • Reporting

Die neue App stellt den Nachfolger des vielgenutzten Vorgängers in der Region easy.GO dar. Die Kampagne soll MOOVME bekannt machen, zu Downloads, Installationen und zur Nutzung der App führen.

Grossflaechen Mdv Moovme Case Zebra Website

Die Kampagnen-Leitidee ist so einfach und flexibel wie die App selbst: Es wird mit Begriffen und Orten der Region gespielt und diese neu aneinander gesetzt. Sowohl symbolisch als auch grafisch schafft dies eine Verbindung der Orte miteinander und gleichzeitig einen attraktiven visuellen Anker.

Als gestalterische Inspiration diente das vorgegebene Logo der App samt des „Infinity Loops“, der fortan das Doppel-O ersetzt. Der „Infinity Loop“ steht für zwei Landmarks, die jeweils einen Ort symbolisieren. Die Landmarks werden zu sinnstiftenden Verbindungselementen von Orten, deren End- und Anfangsbuchstaben jeweils deckungsgleich sind.

Mit einem 80/20-Schlüssel liegt der Schwerpunkt der Ausspielung klar auf digitalen Kanälen. Zum Start der Kampagne wurden ein Plakatflight sowie diverse Printanzeigen geschaltet, um auf das Produkt aufmerksam zu machen und die Marke aufzubauen. Parallel ging die Landingpage an den Start. Gleichzeitig begann die starke digitale Vermarktung über die Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram, über Webbanner auf regionalen Portalen und das direkte App-Store-Marketing im Google Play Store und im Apple Store. Der Vermarktungsschwerpunkt lag dabei auf den Metropolen Halle und Leipzig.

Ansprechpartner/in

zebra | group GmbH

Michael Damm

Head of Content Marketing, New Business

T: +49 (0) 371 539170 E: Michael.damm@zebra.de