Erste zebra | group-Kampagne für AOK NORDWEST: "Aller Anfang bist Du"

Kommunikationsagentur und Gesundheitskasse coachen durch verrückte Zeiten

Die AOK NORDWEST ist mit der zebra | group (Chemnitz) und Mindbox (Dresden) in die erste gemeinsame Kampagne nach dem Pitchgewinn gestartet. Unter dem Claim „Aller Anfang bist Du“ motiviert die AOK NORDWEST über zehn Wochen hinweg Menschen in Schleswig-Holstein und Westfalen-Lippe dazu, sich aus der Lockdown-Lethargie herauszukämpfen. Das Herz der Kampagne bildet ein multimediales Coaching-Programm mit Gesundheitsnewsletter und einem "Podcast für verrückte Zeiten".

Über die Landingpage erreichen sowohl AOK-Versicherte als auch Fremdversicherte das Angebot für ein gesundes und glückliches Leben. Zwischen Gesundheitsinfos, Tipps für den Alltag und Herausforderungen für Körper und Geist können sich alle Interessent/-innen kostenfrei und unverbindlich für das Coaching anmelden.

Podcasts für verrückte Zeiten

Ergänzt wird das Coaching-Programm durch insgesamt vier Podcast-Episoden mit prominenten Gästen. Sarah Kuttner, Jürgen Domian, Attila Albert und Nono Konopka sprechen jeweils 30 Minuten in wechselnder Konstellation über Gelassenheit und Ruhe, über Glück und Pragmatismus und regen zum Nachdenken und Mitmachen an. Der "Podcast für verrückte Zeiten" ist verfügbar auf Spotify, Apple Podcasts, deezer und Google Podcasts.

Aok Nw Podcast Zebra Kampagne Mockup

Via OOH, Onlineaudio sowie Display-, SEA- und Social-Ads wurden aufmerksamkeitsstarke Motive zur Bewerbung der Coaching-Kampagne mit bewegenden Fragen ausgespielt: „Sind verrückte Zeiten therapierbar?“ oder „Braucht die Menschheit eine Umarmung?“. Im Zentrum der Fragen steht jeweils der Mensch und dessen seelische Gesundheit: Nähe und Zukunft sind die Aufhängerthemen.

„Durch die Lockdown-Wellen haben viele Menschen mit sozialer Abkopplung, Zukunftsängsten oder der Doppelbelastung zwischen Familie und Beruf im Homeoffice zu kämpfen. Uns war es wichtig, die AOK NORDWEST als starken Gesundheitspartner zu positionieren. Das erreichen wir, in dem wir gesellschaftlich relevante Themen aufgreifen und Aufmerksamkeit durch eine authentische Bildsprache generieren. Ob Mama oder Single, wir geben genau den Fragen eine Plattform, die sich Menschen selbst in Pandemiezeiten stellen und holen sie so in ihrer Gedankenwelt ab. Die AOK NORDWEST schaut nicht weg, sondern antwortet und hilft gezielt mit unterstützenden Gesundheitsangeboten“, so Sabine Kunze, Geschäftsstellenleiterin und Creative Lead bei der Mindbox, dem Tochterunternehmen der zebra | group mit Sitz in Dresden.